Callthrough mit Android 8

Für Fragen und Probleme bei Installation und Bedienung von BoxToGo

Moderator: almisoft

Antworten
RobinHood
Beiträge: 21
Registriert: 03.04.2013, 12:49

Callthrough mit Android 8

Beitrag von RobinHood » 08.03.2018, 12:13

Kann es sein, dass Callthrough die Telefonate nicht mehr abfängt unter Android 8, um diese dann über die Fritzbox zu wählen?

Wähle ich über die Kontakte eine Telefonnummer aus, dann kann ich bei meinem Telefon (Honor View 10) noch die SIM-Karte (Dual-SIM) auswählen,dann aber fängt BoxToGo das Telefonat nicht ab, egal ob Chooser oder Broadcast ausgewählt ist, sondern wählt einfach über die jeweilige Karte.

Wenn ich die 2. SIM-Karte abschalte wird auch autoamtisch direkt gewählt.

Wähle ich direkt aus der BoxToGo-App einen Kontakt aus, wird dieser ohne Auswahlmöglichkeit über SIM-Karte 1 über die FritzBox gewählt.
Also ist das wohl richtig eingestellt - nur das Abfangen der normalen Telefonate funktioniert einfach nicht.

Gibt da hier eine Lösung?

Viele Grüße
Robin

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4749
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Callthrough mit Android 8

Beitrag von almisoft » 09.03.2018, 11:27

Hallo Robin,

ich kann dies nicht bestätigen, es sollte mit der Android-Version nicht zu tun haben.
Es gibt jedoch Smartphone-Hersteller, die es nicht gestatten, dass sich andere Apps außer die normale Telefonie-App eintragen.
Dann fragt Android nicht nach der zu verwendenden Telefonie-App, wenn man eine Nummer oder über einen Kontakt wählt.
Und dann kann man Skype, FRITZ!App Fon oder BoxToGo nicht auswählen. Es wird immer die Standard-App verwendet.
Hast du aber vielleicht in den Android-Einstellungen die normale Telefonie-App als Standard ausgewählt?
Lösche diesen Standard, dann sollte es wieder eine Auswahl geben, siehe https://support.google.com/android/answer/6271667?hl=de

Wenn das nicht geht, wähle "Broadcast", dann klingt sich BoxToGo in den Wählvorgang ein.
Wie es sich bei Dual-SIM verhält, habe ich leider noch nicht testen können, dies wird je nach Smartphone-Hersteller anders implementiert.

RobinHood
Beiträge: 21
Registriert: 03.04.2013, 12:49

Re: Callthrough mit Android 8

Beitrag von RobinHood » 09.03.2018, 16:10

Also ich habe mal geschaut, bei den Standard Apps ist Telefon ausgewählt - das kann man aber auch nicht deaktivieren.

Wenn ich mir bei Apps die Systemapps anzeigen lasse, erscheinen 2 Telefon Apps, mit dem gleichen Symbol, allerdings mit anderen Farben - bei keiner ist ein Standard ausgewählt und es kann daher auch nichts zurückgesetzt werden.

Habe keine Ahnung warum das nicht geht.....

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4749
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Callthrough mit Android 8

Beitrag von almisoft » 09.03.2018, 16:23

Wie gesagt, setze die Standard-App für Telefonie zurück, so dass Android wieder fragt, welche App man dafür nehmen soll...

Alexander Miehlke
info@almisoft.de
info@boxtogo.de
Tel. +49 (0) 30 70206375


Benutzeravatar
almiandy
Beiträge: 790
Registriert: 12.10.2012, 18:17
Wohnort: W1berg

Re: Callthrough mit Android 8

Beitrag von almiandy » 09.03.2018, 17:53

Einstellung für Standard-App löschen

Wenn Sie eine App festgelegt haben, die standardmäßig für eine Funktion verwendet werden soll, können Sie diese Einstellung wieder löschen.

Öffnen Sie auf Ihrem Gerät die App "Einstellungen" App "Einstellungen".
Tippen Sie auf Apps & Benachrichtigungen.
Tippen Sie auf die App, die nicht mehr als Standard-App verwendet werden soll. Wenn Sie die App nicht sehen, tippen Sie zuerst auf Alle Apps anzeigen oder App-Info.
Tippen Sie auf Standardmäßig öffnen und dann Aktionen auf Standard zurücksetzen.

Wenn Sie die Aktion anschließend noch einmal durchführen, werden Sie wieder gefragt, welche App verwendet werden soll.
BoxToGo:Pro 3.1.6
FRITZ!BOX:7490 06.98-57768, 4 fritz!dect200, fritz!dvb-c, fritz!Rep
Tel:2MT-F, 1Dect
LAN:2PCs, MR400, TV, PS4 PLAN:1PC
WLAN:SGT A 7.0, SGT 3 4.0.4, SGT 10.1N 4.0.4, 2x SGS6 7.0, SGS4 4.4.2, SG S2+ 4.1.2
VDSL:109,3/42MB

RobinHood
Beiträge: 21
Registriert: 03.04.2013, 12:49

Re: Callthrough mit Android 8

Beitrag von RobinHood » 09.03.2018, 22:23

ok ich versuche das mal anders zu erklären.....

Ich kann da nichts zurücksetzen - daher zeige ich zuerst mal die Standard-App

Ich öffne die App "Einstellungen"
Tippe dann auf Apps & Benachrichtigungen.
dann auf Standard-Apps
dann auf Anrufen
dann erscheint dieses Bild:
1.jpg
1.jpg (8.28 KiB) 3126 mal betrachtet
hier kann ich nichts weiter antippen

nun zum Zurücksetzen......
Ich öffne die App "Einstellungen"
Tippe dann auf Apps & Benachrichtigungen.
dann tippe ich auf Mehr - systemprozesse anzeigen
dann scrolle ich runter und finde doch 2 Einträge "Telefon":
2.jpg
2.jpg (18.6 KiB) 3126 mal betrachtet
3.jpg
3.jpg (18.63 KiB) 3126 mal betrachtet
da hier kein Standard ausgewählt ist, kann ich doch auch nichts zurücksetzen und beim 1. Bild kann ich keine Alternative wählen.

also was nun???

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4749
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Callthrough mit Android 8

Beitrag von almisoft » 09.03.2018, 22:29

Installiere dir mal eine weitere Telefonie-App wie Skype und/oder FRITZ App Fon und richte sie so ein, dass du mit ihnen Telenieren kannst. Wird einer dieser Apps bei Telefonieren angeboten?
Hast du dich mal an den Hersteller oder Händler gewandt, warum du bei der Telefonie bevormundet wirst?

Ansonsten habe ich ja oben geschrieben, dass du bitte "Broadcast" auswählen sollst.

Alexander Miehlke
info@almisoft.de
info@boxtogo.de
Tel. +49 (0) 30 70206375


RobinHood
Beiträge: 21
Registriert: 03.04.2013, 12:49

Re: Callthrough mit Android 8

Beitrag von RobinHood » 10.03.2018, 17:15

also JETZT wird es richtig lustig - mal schauen ob du mir DAS erklären kannst.....

ich habe das gemacht, was du sagtest und die FRITZ Fon APP installiert und habe sie so eingerichtet, dass ich damit telefonieren kann.

und jetzt wirds interessant:

habe eine Nummer aus meinen Kontakten ausgewählt, dann wähle ich eine SIM-Karte (egal welche - ist bei beiden gleich)

und er wählt los über die entsprechende SIM-Karte - es klingelt

da ich aber gar nicht anrufen wollte, lege ich auf und bin extrem überrascht

es öffnet sich ein Auswahlfenster, wo ich Telefon, BoxToGo und FRITZ Fon auswählen kann (BoxToGo ist übrigens nur in der Liste. wenn Chooser einstellt ist) - das komische dabei ist noch, dass ich dieses Auswahlfenster OHNE FRITZ Fon nicht hatte, obwohl BoxToGo installiert war

ich wähle jetzt spasseshalber mal FRITZ Fon aus und es wird erneut gewählt diesmal über FRITZ Fon, wähle ich BoxToGo wird per Durchwahl gewählt

nun kommt die Frage: warum kommt das Auswahlfenster erst nach dem Auflegen des SIM-Telefonates?

ich habe gesehen, dass FRITZ Fon im Hintergrund läuft, sollte BoxToGo nicht auch im Hintergrund laufen, würde dann das Widget aktualisiert?

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4749
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Callthrough mit Android 8

Beitrag von almisoft » 10.03.2018, 22:37

Ja, komisch. Erklären kann ich es mir nicht, warum dein Smartphone gleich loswählt. Hast du mal beim Hersteller oder Händler angerufen?

Auf jeden Fall hast du die Standard-Telefonie-App durch das Installieren einer weiteren Telefon-App zurückgesetzt...

Alexander Miehlke
info@almisoft.de
info@boxtogo.de
Tel. +49 (0) 30 70206375


RobinHood
Beiträge: 21
Registriert: 03.04.2013, 12:49

Re: Callthrough mit Android 8

Beitrag von RobinHood » 11.03.2018, 14:08

Ich rufe morgen mal die Hersteller Hotline an - mal schauen was die sagen.....

RobinHood
Beiträge: 21
Registriert: 03.04.2013, 12:49

Re: Callthrough mit Android 8

Beitrag von RobinHood » 12.03.2018, 19:40

OK - Hersteller-Hotline:
hat die Probleme aufgenommen und wird die weiterleiten, aber ob da ein Update kommt bzw. wann konnte man mir auch nicht sagen. Der Mitarbeiter meinte aber, er kenne das nur so, dass wenn man über eine andere App telefonieren möchte, dann auch über die jeweilige App die Nummer gewählt werden müsste.

Habe auch das Problem mit der Nichtaktualisierung der Widget angesprochen - schien der auch noch nicht zu wissen - wird aber auch weitergeleitet.

Aber dank deines letzten Tipps stellt sich mir noch eine Frage:

FRITZ Fon läuft im Hintergrund wie auch mein Mailprogramm, dessen Widget übrigens immer aktualisiert wird. Gleiches gilt übrigens auch für ein Widget dass mir das jeweilige Funknetz bzw. WLAN-Netz anzeigt nebst IPs usw.

Vielleicht wäre es eine Option BoxToGo als Hintergrundprogramm laufen zu lassen, bzw. einen Haken in die Einstellungen einzubauen, der das fallweise auf Wunsch den Nutzers ermöglicht? Ob es dann funktioniert mit dem Akualisieren?

Und eine Frage :roll: : BoxToGo kann offensichtlich nicht mit 2 SIM-Karten umgehen, wenn man über die App direkt durchwählt - geht immer über SIM 1. Gäbe es da eine Chance vor dem Wählen noch die SIM-Karte zu auswählen?

Viele Grüße
Robin

Antworten